Ab 80€ Versandkostenfrei in Deutschland

Tom Klark´s OPIUM

ab 4,99 € *
Inhalt: 10

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nikotinstärke:

Inhalt:

Einordnung nach CLP-Verordnung:
Weitere Informationen
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Inhalt / Behälter der Entsorgung gemäß den örtlichen/nationalen/internationalen Vorschriften zuführen.
  • SW10043
Tom Klark´s Opium ist anders als alles, was man bisher kennt. Sein Geschmacksspektrum ist in... mehr

Tom Klark´s Opium ist anders als alles, was man bisher kennt. Sein Geschmacksspektrum ist in sich so stimmig und ausgewogen, dass es genau das bewirkt, was man mit dem Namen Opium assoziiert: schon beim ersten Zug überkommt einen ein ruhiges und entspannendes Gefühl. 

Sein Charakter ist dunkel, erdig und natürlich. Es erinnert an edlen Whiskey und an das Lodern des Feuers vom Kamin. 

Der Geschmack ist weich und kräftig zugleich, es wärmt und man will darin versinken. Das Liquid lässt den absoluten Punkt der Entspannung erreichen. 

Es ist ein neues Dauerdampf  Liquid von Tom Klark.

  • Das Liquid besteht aus 70% DAB VG und 30% Propylenglycol mit USP (Pharma) Qualität.
  • Aromen enthalten kein Triacetin und Diacetyl
  • Ohne Farbstoffe
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Kein Verkauf an Personen unter 18 Jahren!

Zusätzliche Geschmacksbeschreibung!  >> Bitte hier lesen  <<

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tom Klark´s OPIUM"
13.12.2018

Super

Finde das Liquid super das ist jetzt mein Allday.
Es ist genial versuche alle Aromen rauszuschmecken aber es ist fast unmöglich.

05.12.2018

Einzigartig, Unersetzlich

Also Lieber Herr B.K alias Tom!
Ich habe wirklich Quer durch die Bank getestet, und muss sagen, ich komme immer wieder aufs gleiche! Opium ist das Must Have Liquid für mich. Ich kann es nicht beschreiben. Es tut meiner Seele gut.
Süßes von dem Hersteller, 3 Tage gut!
Saures von diesem, 2 Tage Gut
Herbes von jenem 5 Tage Gut
Aber DEINE Liquids-IMMER GUT!
Superlative, brauche ab und an 1-2 Tage zum resetten meiner Geschmacksknospen.
Aber Tom, DU wirst immer meine Nummer 1 bleiben!
Five Star Liquids!
Mach weiter so!

05.12.2018

WOW

Tom ich bin sprachlos....
Beim ersten Zug von diesem Liquid dachte ich zunächst, ok, gewöhnungsbedürftig. Aber nach ein paar Minuten konnte ich die Dampfe gar nicht mehr aus der Hand legen.
In der Dusche hätte ich dann am liebsten eine wasserdichte Dampfe gehabt um auch dort weiter Dampfen zu können.

Ich will gar nicht versuchen dieses Liquid zu beschreiben, aber eines ist sicher, ich habe nie etwas bessere gedampft und das Opium ist mein absoluter Favorit.

Ich kann es guten Gewissens weiter empfehlen, auch wenn Geschmack subjektiv ist,dich wie bei allen Liquid von Tom gilt, nicht nach ein oder 2 Zügen aufhören, sondern mit der Leistung (Watt) spielen (verändern) und länger testen.

Ganz sicher werde ich kein Liquid mehr für MTL selbst mischen, so lange es das Opium und all die anderen geilen Liquid von Tom gibt.

Hervorragende Arbeit Tom.

23.11.2018

Einfach Hammer!!

Ein Liquid von einer anderen Welt!!!!!!!
Mir fehlen die Worte......Eine Absolute Meisterleistung Tom!!!!!Danke für den Edlen Tropfen....Die 500ml Glasflasche,hat heute den weg in die Schweiz gefunden und ein Ehrenplatz erhalten....Du bist ein grosser Künstler Tom!!!

15.11.2018

Kaufempfehlung

Ich war auch recht skeptisch ob mir Opium schmecken würde. Durch die gelesenen Bewertungen war ich aber sehr neugierig. Ich dampfe nun ungefähr seit 4 Jahren und habe bisher über 100 verschiedene Liquids und Aromen getestet.

Opium war wie nach Hause kommen. ich habe gefunden , wonach ich lange gesucht habe. Meine Frau dampft fast so lange wie ich. Sie hat vom Anfang an bis das Opium kam aber nur ein Kirscharoma mit Menthol gemocht. Ich habe ihr alles was ich probiert und gedampft habe auch zum probieren gegeben. Nichts anderes war für sie interessant.

Nun dampft sie auch Opium und ist total begeistert und rührt ihr anderes Liquid nicht mehr an. Pech für mich, weil ich jetzt teilen muss :o)

Wir haben gleich nachgefordert und zusätzlich Dark Menthol, Christmas und Rauchig zum probieren mit bestellt. Mit Opium habt ihr jedenfalls schonmal neue Stammkunden. Auf den Rest warten wir gespannt. Danke ans Team für die schnelle Bearbeitung und Lieferung, danke an Tom (du bist wirklich ein Künstler auf deinem Gebiet).

02.11.2018

Möchte nichts anderes mehr dampfen

Zum Liquid möchte ich nicht viele Worte verlieren, es ist einfach Großartig, und möchte nichts anderes mehr dampfen, ich dampfe es MTL sowie DL.

Eine kleine Kritik habe ich dennoch. Ich habe mir das 600ml Shotsystem Bundle gekauft, und die kleine Flasche die zum abfüllen mit dabei ist finde ich nicht gut, der Dosierer geht ganz schwer wieder ab zum neu befüllen, deswegen habe ich mir jetzt nochmal ein 60ml Shotbundle bestellt, damit ich eine vernünftige Flasche zum abfüllen habe, die solltet ihr bei euren größeren Gebinden mit dabei packen, außerdem wäre ein kleiner Trichter nicht schlecht mit bei zu legen, ich habe einen Zuhause, aber andere Kunden vielleicht nicht.

Aber das ist meckern auf hohem Niveau, ansonsten ist alles Top :)

27.10.2018

Nice

Ich dampfe es mtl im Flash e fast täglich! Es ist nicht aufdringlich und sehr angenehm.
Ich schmecke Noten von Zitronentee, Cola und ganz zum Schluss minimal Honigmelone.

11.10.2018

Krass!

Eins vor weg, mein all day ist es nicht aber es passt hervorragend zu einem Rotwein aus dem
Barriquefass!

Augen zu und dampfen, ich fühle mich wie ins Jahr 1900 versetzt! Das ist DAS Tom Klark aroma welches den Auftritt der Website und allem, in Perfektion vereint! Es schmeckt in einer positiven Art alt, modrig, holzig und irgendwie mystisch aber wirklich sehr vertrauensvoll. Das muss Kunst sein! Dieses Aroma mit einem schweren Rotwein und dazu „das Parfüm“ schauen. Echt abgefahren!

02.10.2018

"Tom Klark", nur ein cleveres Marketing? Ich meine Nein!

Opium, ein Liquid, was mich, wie kein anderes zuvor, so sehr beschäftigt.
Als ich es gestern zum ersten Mal gedampft habe (Emotion, DTL mit 35 Watt SSL Clapton, und langes Driptip), hab ich es tätsächlich nach den ersten 2-3 Zügen weggelegt, ein eigenartiger Geschmack, nicht zuzuordnen... Doch irgendwie hat es mich beschäftigt. Ich meine, ich habe hier im Moment nur die 10ml Flasche, und wenn es ein Fehlkauf wäre, gäbe es keinen Grund, sich diesen vielleicht schönzureden, als wenn man vielleicht zig Euro für die große Flasche ausgegeben hätte und es zu schade wäre es stehen zulassen oder gar wegzukippen.

Anfangs war es wie ein Reflex, nach ein paar Minuten, trotzdem es mir nicht wirklich geschmeckt hatte, wieder zum Verdampfer zu greifen und es noch einmal zu versuchen. Es hat mich von Anfang an irgendwie in seinen Bann gezogen, da ist irgend etwas, was mich antreibt, dieses Liquid tiefgründiger zu entdecken, als wenn es mich auf eine lange Reise mitnehmen will mit vielen Seitenwegen und unbekanntem Ende.

Bin ich jetzt einfach nur einem "Hype" erlegen? Ich denke nein.
Genuss ist nicht nur Essen und Trinken, ein schönes Musikstück oder ein wunderbarer Film. Es kann tatsächlich auch Dampfen sein.

Tom Klark ist für mich in der Tat ein Künstler, nicht nur unter diesem Synonym, man kann einen Teil seines Lebensweges verfolgen, und merkt, dass er hier bei seinem Liquids mit genau der gleichen Hingabe und Sensibilität und Herzblut herangeht.

Liebe Grüße.

23.09.2018

Opiumsüchtig

Nach langer Suche nach einem Dauerdampfliquid bin ich beim Opium hängen geblieben. Nach dem ersten Schock und einer Woche Wartezeit schmeckte Opium immer besser. Und ich werde dem Liquid nicht überdrüssig wie so vielen Frucht und xy Aroma Liquids. Durch seinen undefinierbaren Geschmack hat man nie ein Sättigungsgefühl.
Zur Abwechslung kommt immer mal wieder das Dark Menthol zum Einsatz und zwischendurch mal andere TK.
Und was für mich auch ganz wichtig ist, die TK Liquids versiffen mir nicht die Coils. Selbst nach einer 120er Flasche ist die Watte noch sauber und der Geschmack hervorragend.

Das Opium dampfe ich in meinem Alltagsdampfer Aegis Legend (robuster Mod, für Katzenhalter geeignet. ;) )mit Aero Mesh Tank (kein Interesse am Selbstwickeln).
Opium ist immer wieder ein Fest.

22.09.2018

Ich bin zuhause angekommen!

Ich bin "zuhause" angekommen, danke Tom!
Seit meinem Dampferstart vor drei Monaten habe ich unzählige Liquids und Aromen ausprobiert (schätzungsweise 50-60)
und dabei, neben Liquids natürlich auch unzählige Euros verdampft. Leider haben die wenigsten Anbieter Probiersets, sodass man gleich
immer ein Aroma für knappe 10 EUR plus Base verdampft ("verbrennt" wäre hier treffender), nur um zu merken, dass es einem nicht schmeckt.

Herzlichen Dank Tom für die Möglichkeit, Probier-Sets mit fertigem Liquid zu bestellen!

Opium im "Nautilus 2" bei 0,7 Ohm / 23 Watt (6 mg) geht den ganzen Tag und abends beim Bier, einfach grandios!

"Love" und "Dark Menthol" habe ich gestern und heute auch schon durch, aber "Opium" ist "Opium" :-) KLASSE!
Ich werde mein Liquidgeld künftig definitiv bei Euch lassen und habe noch nichtmal die Hälfte Eurer Aromen probiert.

An "Tom Klark" - Liquids liebe ich schon jetzt, dass ich nicht nach Birne, Apfel oder Kuchen suche, sondern es ist einfach "Opium".
Es schmeckt eben wie es schmeckt. Ein tolles und überzeugendes Konzept!

Künftig wird man über andere Liquids sagen "Es schmeckt so in die Richtig von 'Opium'" - statt "dies" oder "das".
So entstehen Marken und "Tom Klark" ist m.E. auf dem besten Wege, eine Marke zu entwickeln. Überzeugende Produkte und Authentizät (danke Tom).

DANKE!

18.09.2018

Mega gut!

Ich habe mir das "Probierset" mit allen Sieben Liquids bestellt. Classic, Rauchig, Dessert und Fruit kannte ich bereits. Sind auch absolut lecker, an meinem Gaumen aber doch relativ vergleichbar. "Love" ist dann etwas neues, in der Form auch noch nie gedampft, unaufdringlich, nicht so mega süß wie andere Hersteller. "Dark Menthol" traf dann schon sehr meinen Geschmack, dampfe generell sehr gerne reines Menthol. Das von Tom hat dazu aber etwas sehr undefinierbares, einfach etwas sehr dunkles als Beigeschmack. Sehr lecker. Aber als ich dann zu guter letzt das "Opium" probiert habe, war ich hin und weg. Je nach tagesform, Verdampfer, Leistung etc. meint man jedes Mal etwas anderes zu schmecken. Mal sehr karamellig, dann wieder in Richtung Kaffee oder malzig. Wenn ich die Beschreibung vorher gelesen hätte, hätte ich wohl kaum bestellt. Aber probiert es aus, ist neu und unvergleichlich im Geschmack. Eher herb als süß und gerade deswegen ein geiles Allday! Werde bald Nachschub bestellen und bin schon gespannt auf das Christmas Liquid. Danke Tom!

PS. Als das Paket kam und ich die kleinen Fläschchen in einer braunen, handgestempelten Papiertüte liegen sah, ging mir ein Herz auf. Tom Klark ist ein absoluter Ästhet und macht das ganze aus Überzeugung und Spaß an der Sache!

01.09.2018

Nicht ohne meine Opium...

Mal abgesehen davon, daß DHL in Berlin nicht der schnellste "Verein" ist und die Lieferung eine Woche dauerte, hat mich die erste Opium-Duftprobe unmittelbar an Liebstöckl (Maggikraut) erinnert. TK wird doch nicht Maggi zu Liquid verarbeitet haben... Eine subjektive Empfindung die nichts mit dem realen Geschmack, welcher unstrittig der HAMMER ist, zu tun hat. Habe dem Stöffchen nach der ersten Dampfprobe noch eine Woche Ruhe gegönnt was auf jeden Fall von Vorteil war. Ewig war ich auf der Suche nach einem ad und hatte schon die ganzen Tabak-Fruit und Fresh Liquids über. Bis dato war meine Selbstmischung mein Fav was aber Kollege TK anrührt nötigt mir ein ehrfürchtiges Chapeau ab denn mit Opium habe ich mein ad gefunden. Danke mein lieber TK und Nachschub werde ich gleich auch noch bestellen.

18.08.2018

Perfektes Liquid

Ich dampfe es in Abwechslung mit Dark Menthol. Beide sind herausragend und mittlerweile meine einzigen, täglichen liquids. Danke für diese beiden exzellenten Liquids - eine große Unterstützung auf meinem Weg zum Nichtraucher

16.08.2018

top

25.07.2018

lecker

Ein sehr tolles Liquid schmeckt im Aromamizer plus rdta sehr gut!

10.06.2018

Unendliche Weiten das Genusses!

Eine Woche lang habe ich das Fläschchen angekuckt...feige...im Wissen das es anders schmeckt als das was bisher gekostet hatte.
Mit Tom Klark Opium hat sich die Welt des Dampfens für mich eingerichtet in eine Welt wo man verweilen möchte!
Danke Tom für diese Kreation!

10.06.2018

Ich weis nicht

Hab mir mehr sorten betsellt alle bis auf das Opium sind hammer. Das opium ich weis nicht tut iwi weh im hals und lung.

06.06.2018

Liquid ist gut

Liquid ist gut, aber die Lieferzeit von 1Woche Ist in der heutigen Zeit Zu lange-meine Meinung,, von daher 1Punkt Abzug! Oder einfach auf der Homepage nicht 1-3 Tage angeben, dann wird man als Kunde auch nicht verwirrt.

08.05.2018

All Day !!

Mein All Day !! Wirklich super wenn man sich darauf einlässt !! Für mich schmeckt es erdig, rauchig, holzig mit einem dezenten Hauch von Zitrone / Limette !! Und doch immer wieder anders je nach Verdampfer und Wattzahl !! Eben für die Leute die auf etwas herbes stehen und die Philosophie die dahinter steht auch verstehen ! Danke dafür Tom Klark ! :)

01.05.2018

Erst Pfui dann Hui :-)

Hallo zusammen...

ich habe Opium das erste mal im Winter getestet in verschiedenen Verdampfern.
Ich muss zugeben, damals hat es mir überhaupt nicht geschmeckt.
Evtl. habe ich auch was anderes erwartet oder es war die falsche Jahreszeit für mich.

Gestern habe ich Opium eine zweite Chance gegeben, weil ich das immer so mache. :-)
Und wowww, es hat geschmeckt und zwar wieder in mehreren Verdampfern.
Ich bin wirklich begeistert und irgendwie wusste ich, dass es irgendwann schmeckt.
Kann ja auch nicht anders sein...!!! Tom seine Liquids schmecken immer, die einen früher, die anderen etwas später, aber irgendwann kommt der Moment wo man es nicht mehr weg denken kann, so wie bei mir jetzt.

Toll, danke Tom für ein weiteres Liquid in meiner Sammlung... :-)

Viele Grüße aus dem Schwarzwald,
Maik...

09.04.2018

das erste Liquid was wirklich zum Bier/ Whisky schmeckt

DAS ist mir bis jetzt mit keinem Liquid passiert!
Den ersten Zug genommen und ich dachte das geht ja mal gar nicht!
Nachdem ich diesen Schock überwunden habe hab ich mich weiter herangetastet und muss sagen, dass es mir von Zug zu Zug mehr gefallen hat. Zu einem Bierchen oder einem leckeren Whisky ein Hochgenuss! Es ist in der Tat das erste Liquid was mich in dieser Kombination wirklich überzeugt.
Hatte es ursprünglich mit 3mg getestet. Dampfe es jetzt mit 1,5mg und muss sagen, dass es für meinen Geschmack noch runder geworden ist und nach wenigen Zügen hintereinander zusätzlich ein angenehmes süßliches Aroma zum Vorschein kommt.
Ist auf jeden Fall mein Genußliquid zum Genußtropfen ;-)

02.04.2018

Einfach genial

Hab es empfohlen bekommen und dann einfach mal bestellt.
Hab es dann sofort als es ankam in den Kayfun V3 Mini gefüllt und los gedämpft.
Zwei tiefe Züge genommen und gedacht boa, das geht ja garnicht! Hab den Verdampfer dann erst mal zur Seite gestellt.
Am Wochenende drauf hab ich dann gedacht, komm ich geb dem Liquid noch mal nen Versuch.
Hab mir dann Zeit genommen und etwas mit den Leistungen gespielt.
Und dann bei 11,5W mit 1.5 Ohm coil hat’s eingeschlagen wie ne Bombe!!
Ich bin seit dem total begeistert von dem Liquid und es ist zu meinem absoluten Liebling geworden.
Kann es nur jedem empfehlen nicht gleich nach dem ersten Versuch das Liquid abzuhaken, glaubt mir bei dem Liquid lohnt es sich echt hartnäckig zu bleiben.
Gruß Dirk

02.04.2018

Ein Genuß

Wie bei vielen brauchte ich erst knapp 10ml um Opium vollm genießen zu können. Das ist schon sehr seltsam. Die ersten Züge brachten kaum mehr als den Geruch eines frisch geöffneten Sack Rindenmulch. Schwere Enttäuschung. Zum Glück hatte ich ja nur ein paar 10ml Fläschchen bestellt. Ich zwang mich das Geld nicht wegzuschmeißen und dampfte es weiter. Nach ca. 5ml. dann die Wende. Das dominante Erdige war in den Hintergrund gerutscht. Weitere 5ml weiter dann war Opium nicht mehr wegzudenken. Ich stand den vielen Rezensionen hier die Ähnliches berichteten wirklich etwas skeptisch gegenüber. Und dann doch die gleichen Erfahrungen auch bei mir. Opium hat mir gezeigt, dass ich egal von welchem Liquid mind. 5ml dampfe bevor ich mich überlege mich davon zu trennen.
Opium ist mein Alltagsliquid, auch noch nach vielen Wochen. Es passt auch zum Wein, zum Grappa und natürlich zum Whiskey. Das Angenehme was ich bei den Tom Klark Liquids so mag ist, dass man nicht recht diagnostizieren kann, was da nun wirklich drin ist und wonach es wirklich schmeckt. Opium ist rund und abgestimmt, das passt. Dazu dampfe ich eigentlich nur noch Tom‘s LOVE sowie als Frischeliebhaber ein Eukalyptus Minz Liquid. Alles Andere steht seit Opium und LOVE nur noch unbenutzt im Schrank.
Ich dampfe die Liquids in einer Innotek Endura T20-S als Mund zu Lunge. Ein tolles Team.

31.03.2018

Richtig genial

Nun mal mein Fazit zum Opium von Tom Klark:

Das Liquid von Tom sind keine normalen Liquids. Er ist ein Kreateur der extra Klasse. Man muss sich auf diese einlassen. Das kann man auch nicht beim ersten und zweiten mal herausfinden. Ich hab es mir gekauft, dampfe es im Aromamizer Surpreme v2, SS coils bei 0,21 Ohm und 60 Watt. Gedampft auch im Pearless Tröpfler, Single Coil, 0,43 Ohm kanthal.
Es schmeckt jedesmal anders und neu. Als ich den ersten Zug nahm, wollte ich es wegwerfen. Zum Glück hab ich mir die Videos von Tom Klark hier auf YouTube angesehen und mit dem Hintergrundwissen es nicht weggeworfen. Dampfe es den zweiten Tag schon und so langsam komm ich ran.
Es schmeckt erdig, rauchig nach Kaminfeuer, ein leichtes Tabakaroma, sehr leicht, fast garnicht gesüßt, es ist leicht herb. Wirklich schwer zu beschreiben und es ist nicht für all day, eher am Abend zum entspannen. Wer auf kein schweres Tabakaroma steht und neutralen Geschmack haben will ist mit Opium sehr gut bedient. Für mich ist es sehr spannend und ich kaufe es immer wieder.

30.03.2018

Gemischte Gefühle

Merkwürdiger undefinierbarer Geschmack.
Es ist nicht so,dass ich beim dampfen denke wow schmeckt das gut,aber es geht mir nach bereits 500ml auch nicht auf den Keks,wie eigentlich alle Liquids die ich bisher gedampft habe.
Was mich aber kolossal nervt ist die kokelei meiner Watte. Ich weiß nicht wie es den anderen geht, aber ich habe es bis jetzt nur in meinem Squape X dampfen können und das auch nur mit fast täglichem Watte wechseln. Irgendwie schade,da man doch bei den anderen Liquids das Gefühl hat die Coil ist nach dem dampfen sauberer als vorher.
:( weiter suchen nach meinem Allday

23.03.2018

Opium der Hit

Also ich bin auch ein Fan von Tom klark Liquids. Aber opium topt es einfach nochmal. Ich finde es eher noch wie die andren Liquids eher als dauerdampf Liquid. Ich finde den Geschmack undefinierbar. Ich meine ich Schnmecke eine feine kaffeenote und ein bisschen von Love raus. Meine Meinung. Bin auch kein Whisky trinker und habe keinen Vergleich. Aber absolute lecker.direkt neu geordert.

22.03.2018

Top

Ich habe das Opium auf Empfehlung bestellt. Und nicht bereut. Man muss sich vom Gedanken der übersüßten "Premium"-Liquids freimachen. Dieses Liquid ist anders. Einfach nur genießen. Das braucht einen Moment aber dann kommt das perfekt, und ist nicht mehr zu missen.

22.03.2018

Lecker

Das Opium ist mit Abstand das Beste von Tom klark. Kann mit den anderen Geschmacksrichtungen nichts anfangen. Zum einen ähneln sie sich alle sehr und zum anderen sind die Titel irreführend. Bei fruit dachte ich ich falle in den Obstsalat aber es war nur eine Art bananenpüre mit einem dumpfen Nachgeschmack. Opium lässt sich sehr leicht dampfen und es hat eine gewisse frische die mir sehr gefällt.

09.03.2018

TOP

dampfe jetzt bereits seit einiger Zeit das fabelhafte Opium.
Anfangs dachte ich das könne noch intensiver schmecken, doch nun ist mir bewusst daß es zuviel des Guten wäre!
Erstklassiges Liquid!!!
Hatte in Kürze direkt die 600ml geordert und es nicht bereut.
Ich denke nächsten Monat wieder nachzuordern...
Es ist nicht nur Allday sondern Everyday bei mir!
Danke für das Beste Liquid aller Zeiten!
Im www habe ich es schon oftmals weiterempfohlen.
Wer das nicht mag hat halt Pech - ich liebe es wie nix anderes!
Bei meinen ersten 3 Packungen war das erste Fläschchen zum dumm kucken, das zweite zum verlieben und das dritte zum 600ml bestellen...HaHa

09.03.2018

TOP

dampfe jetzt bereits seit einiger Zeit das fabelhafte Opium.
Anfangs dachte ich das könne noch intensiver schmecken, doch nun ist mir bewusst daß es zuviel des Guten wäre!
Erstklassiges Liquid!!!
Hatte in Kürze direkt die 600ml geordert und es nicht bereut.
Ich denke nächsten Monat wieder nachzuordern...
Es ist nicht nur Allday sondern Everyday bei mir!
Danke für das Beste Liquid aller Zeiten!
Im www habe ich es schon oftmals weiterempfohlen.
Wer das nicht mag hat halt Pech - ich liebe es wie nix anderes!
Bei meinen ersten 3 Packungen war das erste Fläschchen zum dumm kucken, das zweite zum verlieben und das dritte zum 600ml bestellen...HaHa

08.03.2018

Passt nicht auf meinen Gaumen

Vorweg, ich hab mich durch die ganze Palette gedampft und hier steht auch die dauerdampf 500ml Buddel (schon wieder fast leer!) Fruit neben mir. Aber das Opium geht bei mir garnicht.
Für mich hat das was von verbrannter Kirsch Ahoi Brause mit Ammoniak...
Es tut mir in der Seele weh, da ich die anderen Produkte hier super gerne Dampfe und nicht mehr missen möchte!

26.02.2018

!!!

Hab schon viel in meinem Leben gedampft, doch Opium schießt den Vogel ab:
Nie was besseres gehabt!
Der blanke Wahnsinn ?
Lecker Lecker Lecker ?
Danke dir Tom

22.02.2018

Meisterhaftes Werk!

Eines vorweg: ich schreibe äußerst selten Rezensionen.
Wenn aber ein Produkt es derartig verdient hat, sehe ich es als selbstverständlich an, auch die nötige Anerkennung zu zeigen.
Ich habe die letzten knapp zwei wochen alle Liquids ausgiebig getestet und finde alle absolut einzigartig, erstklassig und uneingeschränkt empfehlenswert!
Zu den wenigen Meinungen, welche finden, dass die Liquids „zu schwach“ sind oder „nichts besonderes“ wären, möchte ich sagen, dass sie die Philosophie und den Geschmackssinn von „Tom“ einfach nicht verstanden haben!
Natürlich sind Geschmäcker verschieden, aber das Produkt negativ zu bewerten, nur weil man mit Toms Liquid kein übertriebenes, künstliches und überladenes Liquid erhält, wie es sie zu tausenden gibt, finde ich nicht fair! Ich finde, wenn man sich etwas in die Philosophie und die Beschreibungen einliest, weiß man recht genau was man zu erwarten hat.
Nämlich ausnahmslos sehr natürliche und harmonische Aromen, die in Ihrer Zusammenkunft einfach nur grandios schmecken und einen tatsächlich immerwieder was neues entdecken lassen! Kein Aroma (ausser der Waldmeister in der Sawyer Serie und das zitrische im Opium), kann man als einzelnes erkennen. Immer wieder entedeckt man etwas Neues und im Gesamten ist es dann einfach das, was es dauerhaft interessant hält!
Ich dampfe noch nicht lange, habe aber noch nie verstanden, warum andere versuchen, Speisen, Getränke oder Tabak nachzuahmen!
Wenn ich Lust auf Kuchen habe, esse ich Kuchen, wenn ich Lust auf Cola habe, trinke ich eine und wenn ich ernsthaft Lust auf Tabak habe, rauche ich welchen.
Ich hoffe der Kern meiner Aussage ist verständlich.
Diese Bewertung bezieht sich auf alle Liquids von Tom!
Zu den einzelnen Sorten ist schon viel geschrieben worden.
Die Tom Sawyer Serie unterscheidet sich nur in Nuancen, aber sie unterscheiden sich!
Hier hilft einfach nur testen oder direkt alle bestellen, denn sie sind alles empfehlenswert!
Das Opium hat tatsächlich was unheimlich entspannendes. Hier ist der Name wirklich Programm!
Das Love ist Fruchtig, spritzig und ebenso komplex, ideal für die gute Sommerlaune!

Unbedingt positiv zu erwähnen ist auch der erstklassige Support!
Tom hat mir immer schnell, ausführlich und einfach nur nett auf meine vielen, teilweise bestimmt nervigen Fragen geantwortet!

Ich bin einfach nur begeistert und bedanke mich für diese tollen Liquids!

Weiter so! Mich hast Du als treuen Kunden jedenfalls sicher!

21.02.2018

Ein "Geniestreich" von Tom

Genial!!!!!aber nicht für Jedermann und das ist auch gut so!
Ich glaube alle kreirten Liquids von Tom Klarks,insbesondere das Opium ist für spezielle,feinfühlige und geschmackssensible Menschen, geradezu eine Geschmacksexplosion und das perfekte "nach Hause kommen"
Herzlichen Dank für dein geschaffenes Opium lieber Tom!

19.02.2018

Unglaublich genial und unvergleichlich

Seit dem ersten Zug lässt mich Tom Klark's Opium nicht mehr los. Dieses Liquid ist einzigartig und unvergleichlich. Es ist weich, erdig, mit einer leichten angenehmen Süße, bringt Entspannung pur und hat eine starke Intensität - trotz des nur 2%igen Aromenanteils . Es wird bei mir sicher alle US-Liquids auf Dauer ablösen. Ich dampfe es im Kayfun V5 bei 1,3 Ohm und 14-16 Watt. Es wird nie langweilig. Die ersten 50 ml waren schneller aufgebraucht, als gedacht. Selbstverständlich habe ich schon nachgeordert und denke darüber nach, das kostbare Opium zu bunkern - denn es darf nicht ausgehen. Bin außerdem schon auf Tom's Dessert und Klassik gespannt.

14.02.2018

Erst pfui, dann hui!

Hatte zunächst 3x 10 ml verschiedener Sorten mit je 6 % Nikotin bestellt. Am meisten freute ich mich auf das Opium. Dann dran gerochen und gedacht, ich falle vom Glauben ab. Das roch nicht nach den erwarteten schweren Aromen von Holz, Torf, Whiskey, sondern nach dem Windeleimer meines kleinen Sohnes! Auch bei den ersten Dampfversuchen bekam ich diese Assoziation nicht mehr aus dem Kopf. Opium ging gar nicht! Nun hatte ich aber diverse Rezensionen gelesen und wollte es nicht so schnell abschreiben, denn was ich gelesen und gehört hatte, beschrieb genau die Art von Liquid, die ich eigentlich suchte. Also immer wieder versucht, verschiedene Wattzahlen und Wicklungen probiert - alles Mist. Und irgendwann, so nach 20 ml, kippte mein Eindruck. Beim letzten Fläschchen hatte es mich. So sehr, dass ich mir 700 ml von dem feinen Zeug bestellt habe! Die kamen heute, gerade einmal 26 Stunden, nachdem meine Bestellung raus ging (also drei Daumen hoch für den großartigen Service).
Was soll ich noch schreiben - es lässt mich nicht mehr los. Der genaue Geschmack ist schwer in Worte zu fassen. Erdig, würzig, rauchig, schwer - genial. Ein perfekter Kontrapunkt zum sommerlich blumigen Love! Danke Tom Klark!
Zum Setup: Kayfun Prime, 1,3 Ohm, 14 Watt.

13.02.2018

Einfach Mystisch, das Mysterium in meiner Dampfe

Erstmal zur Bestellung, Versanddauer, Verpackung: Einfach Top geht nicht besser und die Aufkleber sehr sehr schön.
Nun zum Opium: Zuerst nicht mein Geschmack, aber irgendwas hat sich auf meinen Geschmacksnerven davon festgesetzt und dann nach einer halben Stunde nochmals gedampft und seid dem komm ich nicht mehr weg von. 50 ml haben nicht lange gehalten, und daher hab ich mir die 100ml Glasflasche bestellt (eine 30ml Flasche kommt mit) die Flasche ist ein absoluter Augenschmaus, sie hat sowas von Apotheken Flaschen, sie bekommt ein Ehrenplatz. Opium ist ein für mich sehr mystisches Erlebnis, es schmeckt leicht nach Zitrus, mit einer interessanten Süße, dann kommen hölzerne Aromen die so vielschichtig sind im Dampf auf, das ich sie nicht spezifisch deuten kann. Die schwere die Tom anspricht ist für mich sehr sehr interessant. Somit ist Opium für mich wie ein guter Wein, wie ein guter Wiskey, wo man die Nuancen täglich neu entdeckt.Ob im Tank oder im Tröpfler, für mich ein täglicher Begleiter. Eine Empfehlung von mir, ich denke für Umsteiger wird dieses Opium die beste Stütze sein, um nicht mehr zu Zigaretten greifen zu müßen. An Tom, du bist wirkich ein Philosoph der Dampferscene, mach weiter so, ich werde weiterhin Opium, Love und Sawyer kaufen.

30.01.2018

Genial

Kann mich nur den Vorrednern hier anschließen.Es ist für mich einfach Genial.Ich dampfe schon etliche Jahre,aber ich brauche dennoch zum Kaffee eine Zigarette.Aber mit diesem Liquid habe ich nicht mehr das Bedürfniss eine zu rauchen.Es ist leicht herb,holzig,erdig und doch hinten raus sehr cremig.Den Geschmack kann man gar nicht beschreiben so vielfältig ist er.Es ist natürlich immer eine persönliche Geschmackssache.Für mich ist klar............ich brauche mehr davon ;-)

28.01.2018

Opium,? Ja,das passt!!!

Ich hatte vor kurzem von einem Freund ein 10ml Fläschchen bekommen das ich unbedingt mal probieren sollte was ich dann auch tat..hmm, die erste Füllung im Fev 4,5 auf 1,5 Ohm und 13 Watt war ein ganz neues Geschmackserlebnis auf das ich mich erst einmal einlassen musste aber nach ein paar Zügen wusste ich schon das ist ,nach unzähligen Liquids die ich schon getestet habe,genau das was ich schon immer gesucht habe!! Dieses Liquid ist, wie viele es beschreiben nicht zu beschreiben ;) ich werde mir auf jeden Fall eine große Flasche bestellen!! Tom,...Chapeau zu dieser Kreation!!!

21.01.2018

na ja

19.01.2018

Eine seltsame Reise - oder Onkel Tom´s Hütte im Fichtenwald :-)

Vorab: Eigentlich bin ich der absolute Sweety (Zuckerwatte, Melone, Jogurt usw.) was Liquids angeht - Eigentlich, dachte ich bisher zumindest! Als ich mit dem Dampfen angefangen habe, da war ich (auch schon) der Meinung das ich etwas Herhaftes brauche... Einige Kaffee- lastige, Tabak ähnliche Liquids wurden getestet, regelrecht Geld zum Fenster rausgeworfen könnte man auch sagen! Irgendwie wurde ich nicht wirklich fündig.
Also landete ich dann doch bei den leckeren extrem- süssen und fruchtigen Liquids. Auf diesem Sektor gibt es auch wirklich unwahrscheinlich viele und echt leckere Kompositionen.
Was immer wieder schwierig war, zum Kaffee schmeckte mir weder Wassermelone noch Pfirsisch Jogurt oder sonst irgendwas. Also zum Kaffee - erstmal die "gute" alte Zigarette!
So zog die Zeit ins Land und immer wieder brauchte ich nach den Mahlzeiten eine Zigarette um mein Bedürfnis nach Rauch zu füllen. Dann hörte ich von Tom´s neuer Kreation "OPIUM" - klang gut! Generell mag ich erdige Düfte wie Patchouli, ich liebe den Geruch von knisternden Feuer, von Wald und Wiesen. Ich erhoffte mir eine Note von orientalischen und schweren Geschmäckern - Opium sollte es heissen. Der Name ist meiner Meinung nach geheimnisvoll und assoziierte mir direkt eine ganz persönliche Vorstellung von diesem Liquid.
Gespannt wartete ich auf mein Päckchen und bereite schon mein Verdampfer vor, in diesem Falle erstmal den OBS Engine mit ordentlichen neuen Claptons, frische Watte usw.
Es war soweit, das Paket kam und ich öffnete erstmal die Flasche und nahm eine ordentliche Geruchsprobe - "Oha!"
Was ich da roch, das war mir so fremd und war Null-Komma-Null das was ich erwartet hatte!!!
Ich fand es irgendwie befremdlich und gar nicht reizvoll muss ich ehrlich gestehen.
OK, jetzt hatte ich es - also rein in den Tank und raus zum testen. Wieder "Oha!", das ging erstmal gar nicht und ich war nahezu enttäuscht von dem Liquid, von meiner Vorstellung was ich gerne bekommen hätte. Wieder rein - an die Flasche gerochen, ein paar Tropfen im Mund probiert.
Nach etwa einer Viertelstunde wieder raus, gedampft... mmhneee, Shit das ist es nicht!!!
Dies wiederholte sich dann mehrere Male und ich rauchte mir erstmal eine Zigarette vor lauter Frust und Enttäuschung wieder nicht das richtige gefunden zu haben.
Dann der Nachhauseweg - Dampfe an- und während der gesamten Fahrt nach Hause - getestet, Watt hoch... Watt runter, irgendwie fand ich es (dann doch) im Dauerbetrieb zumindest einigermaßen ok, nicht gut aber ok.
Abends: Tank voll - raus mit dem Hund. Selbes Spiel - Wattzahlen hoch und runter... immer wieder.
Plötzlich empfand ich das Liquid als ganz angenehm. Als ich Zuhause war, zweiten Kopf fertiggemacht und zwar den "Advken Manta RTA ebenfalls mit Claptons" - wieder raus - und getestet, Watt hoch - runter etc.
Auf ein Mal bei 51,4 Watt, ein Wow Effekt! Ich schmeckte plötzlich meine erhoffe Schwere, tiefe Nuancen und eine Vielfalt von Variationen bei denen ich nur im Ansatz erahnen kann welchen Ursprung sie wohl haben könnten!
Bereits am zweiten Tag, nach extremsten Gebrauch - ist dieses Liquid für mich nicht mehr wegdenkbar, meine anfänglichen Abneigungen futsch, weg!
Egal ob im Engine oder im Manta, ganz gleich welche Wattzahl ich dampfe, es ist erstaunlich... aber ich bin so extrem begeistert, dass ich fast schon Sorge habe, dass ich eventuell aufs trockene laufe wenn ich die Lieferzeiten nicht bei der nächsten Bestellung einkalkuliere ;-) Wow, das ist echt großartig - danke Tom !!!!!!
..und das Beste, es passt wundervoll zum Kaffee :-)
Ein Versuch zur Geschmacksbeschreibung: Es ist wirklich schwierig hier irgendwem eine Beschreibung des Ganzen zu geben, mein allererster erster Gedanke, Geschmack etc war glaub ich Fichtenwald! danach Kamin, Feuer, irgendwas herbes aber auch fruchtiges, geheimnisvoll und erdiges.. aber: ich war auch auf Grund ähnlicher Beschreibungen von anderen Dampfern und den Videos auf etwas komplett anderes gefasst.
Leute probiert es aus, was anderes bleibt nicht - aber Achtung: OPIUM macht echt süchtig :-P

17.01.2018

Versand

Mir stellt sich nicht die Frage, ob Tom Klarg's Liquid gut ist, denn das ist eines der besten Liquid, welches ich je gedampft habe. Mir geht es hier eher um den Versand. Versprochen sind 1-3 Tage Lieferzeit und leider muss man Glück haben, wenn es nach 1 Woche geliefert wird. Trotzdem gebe ich 10 Punkte, aber die sind dem Liquid geschuldet, 0 Punkte dem Versand.

17.01.2018

Hatte mehr erwartet

Das Liquid schmeckt für mich primär nach Cappuccino mit einer leichten Zitrusnote. Mehr auch nicht. Keine Ahnung was ihr hier alles rausschmeckt. Schmeckt nicht schlecht aber der Cappuccino ist zu dominant! Was ich überhaupt nicht mag, ist die leicht braune Farbe. Keine Ahnung ob es Farbstoff ist. Jedenfalls kann ich nach zwei Tanks die Watte wechseln und den Draht reinigen, da er dermaßen schwarz wird nach kurzer Zeit! Kenne ich sonst nur von Schoko Mint Aromen etc. Sorry das ist nicht mein Fall und ich bin mir auch nicht sichert, ob das so gewollt ist.

16.01.2018

Außergewöhnlich

Dieses einzigartige  Liquid bietet ein nahezu unbeschreibliches Geschmackserlebnis, welches seinesgleichen sucht.

Vielen Dank Tom! :-)

14.01.2018

angefixt

Anfangs war die Zitrusnote vom Opium überhaupt nichts für mich. Habe aber die 30ml probe nach und nach Verdampft und jetzt stehen die Flaschen bei mir auf dem Kopf, um auch den letzten Tropfen rauszuholen. Opium halt, ich brauch mehr davon:-).
Es war wie Tom sagte, es braucht seine Zeit und jetzt schmeckt es perfekt. Werde mir eine größere Menge bestellen um dann vielleicht vom Selbermischen wegzukommen. Danke Tom.

11.01.2018

Vollkommen neues Dampferlebnis

Hallo Tom, mit diesem Liquid hast du mich verzaubert. Ich liebe gute Scotch Single Malts und genau dazu passt Opium hervorragend. Ich kann nicht beschreiben wonach es schmeckt, erinnert aber an die rauchigen Whiskeys von Islay. Bin begeistert und werde sicher noch nachordern.

Liebe Grüsse aus Bayern
Mike

08.01.2018

Endlich ein Liquid für meinen Morgenkaffee

Die Qualität des Liquids wie auch der Behälter dafür sind einfach überragend!
Alles ist in sich stimmig. Die Nuancen des Liquids (holzig, erdig, rauchig), das Design, einfach das ganze Feeling!
Auf Probe 2x bei meinem Offliner geholt und ich wollte danach immer MÄÄÄER!!
Der Geschmack weicht den anderen Klakern etwas ab. Und trotzdem geht's rund.
Ein Liquid was man beim Kaffee dampfen kann.
Ein Liquid was man nachdem Essen dampfen kann.
Ein Liquid was man in schmacht Situationen dampfen kann.
Ein Liquid was alles kann! Ich bin wirklich froh eins gefunden zu haben was nicht dieser Menthol / Frucht Fahne hinterher zieht.

Danke auch für die sehr freundliche Kommunikation am Telefon / E-Mail und die schnelle Bearbeitung! Ich bin wirklich überwältigt von dem 600 ml Glas Bundle.
Ich würde mich sehr freuen auch so eine Variante bei dem LOVE Liquid kaufen zu können.
Ob ich Angst habe das 600ml Glas der Sonne auszusetzen, weil es den Geschmack ändern wird?
Bestimmt nicht! Denn ist bereits mein AllDay welches sicherlich in einigen Wochen schon lehr wird.

06.01.2018

Aussergewöhnlich

Hallo Tom, deine Kreation ist im wahrsten Sinne unbeschreiblich. Als erstes ist mir Herrenschokolade in den Sinn gekommen, rauchig alkoholisch wiskyfass kann man alles erahnen. Für mich ist das Dampfen dieses lequids wie sich in eine Decke einwickeln. Großes Kompliment und Dankeschön dafür.

06.01.2018

Opium fürs Volk

Wtf!!! Neue Watte rein in dem Prime, erster Zug und WOW wie Geil, Sorry Aromen und Liquidhersteller ich brauche nichts anderes mehr!!! Das ist das Liquid nach dem ich 3 Jahre gesucht habe. Was für eine Geschmacksexplosion, einfach Perfekt!!! Danke

04.01.2018

Unglaublich ???

Wenn ich Erdbeerkuchen essen will, ess ich Erdbeerkuchen, wenn ich Dampfen will kommt nur Tom Klark Liquids in Frage. Zu Opium fehlen mir die Worte, der Geschmack ist mir nicht fremd, der Geschmack ist mir fremd hä ja ich sag doch mir fehlen die Worte. Ich Dampf es rein zum Hoch Genuss Abends wenn ich zur Ruhe komm. Anfangs konnte ich dieses Geschmacks Erlebnis überhaupt nicht zu ordnen, aber wie auch schon von anderen beschrieben man will mehr und es fängt an zu Gefallen sehr zu Gefallen. Ich dampfe es im Dotmod Petri rta Tom du bist für mich der wahre Liquid createur ganz viel Glück auf deinem weiteren Weg mach bitte weiter so.

30.12.2017

Götterliquid

Ein Liquid für die "Götter"!!! Tom, du bist ein Genie. Dampfe es im FEV mit 1,4 Ohm auf 15 Watt. Ein absoluter "Knaller"!!!

29.12.2017

Sehr Individuell

Im ersten Moment erinnert mich dieses Liquid immer wieder an Kaffee und Tabak aber die geschmackliche Vielfalt ist unglaublich. Man schmeckt dazu Noten von Holz und Alkohol was wirklich ein sehr herbes aber sehr leckeres Liquid ergibt. Ich persönlich würde die leichte süße im Abgang wieder mit dem Waldmeister in Verbindung bringen (oder doch mit Citrus?) Man kann es einfach nicht beschreiben und selbst die einzelnen Komponenten sind meiner Meinung nach unmöglich alle rauszuschmecken und können einen am Anfang evtl überfordern aber mich hat es vollständig überzeugt! Wenn man es erstmal ein paar Tage dampft werden die Aromen besser greifbar und verändern sich auch noch leicht so wie ich es bis jetzt bei keinem anderen Liquid fest stellen konnte. Wird auf jeden Fall weiterhin Teil meiner Liquidbar bleiben!
Und ganz am Ende nochmal ein Lob an das Team welches sehr Kulant und umgänglich ist, da ich ein Problem bei der Bestellung hatte wurde sich direkt darum gekümmert, einfach Top!!

27.12.2017

Ein Erlebnis

Lieber Tom,
was Du mit dem Opium geschaffen hast, ist kein Liquid, sondern ein Kunstwerk!
Wenn man Deine Liquids beschreibt, fangen die Aussagen nicht mit "Das schmeckt nach..." an, sondern eher mit "Das erinnert an...", und genau das macht Deine Liquids zu Dauerdampf-Liquids.
Hier beim Opium ist es mir aber nicht möglich, auch nur die geringste Beschreibung abzugeben. Ein Geschmack, den ich so bisher noch nie erlebt habe, etwas völlig Neues und Unbekanntes. Ich kann also nicht sagen, wonach es schmeckt, sondern nur, was ich dabei fühle.
Und das ist ein Gefühl von Geborgenheit, von Nach-Hause-Kommen nach längerer Abwesenheit, von totaler Entspannung und einer Auszeit vom Alltag. Dieses Liquid ist herausfordernd und wird wahrscheinlich polarisieren - die einen werden es mögen, die anderen nicht. Ich LIEBE diese Kreation!
Dämpfe es im Kayfun 5 mit 1,0 Ohm und 24 Watt. Habe erst mal zum Testen 60 ml bestellt, bei der nächsten Bestellung kommt die große Flasche ins Körbchen!
Ich hätte nicht gedacht, dass mich ein Geschmack so vollständig überraschen, fordern, überzeugen und entspannen kann. Einfach nur genial, vielen Dank für diese sensationelle Schöpfung!

25.12.2017

Sehr sehr leckeres Premiumliquid

Ich fand es zu Anfang sehr gewöhnungsbedürftig....Nach einenm Tank das beste außergewöhnlichste und großsartigste Premiumliquid das ich testen durfte !!!

Sehr sehr gut gemacht TOM !! :)

19.12.2017

Liquid?

Lieber Tom, Danke.
Was hier in meinem Verdampfer für Wohlfühlen sorgt ist zu schade nur als Premium Liquid bezeichnet zu werden.
Es weckt Erinnerungen an früher und Gedanken an die Zukunft.
Im Alter glücklich und zufrieden im Schaukelstuhl vor dem Kaminfeuer zu sitzen. Der Geschmack ist so vielfältig und tief unergründlich das ich nicht wage ihn zu beschreiben. Er verflüchtigt sich so schnell wie er in seinen Nuancen entsteht. Nahezu süchtig machend.
Eine tolle Flüssigkeit.

19.12.2017

Winterliquid

Am Anfang war ich ein wenig irritiert, da mir der Geschmack nach Weihrauch zu dominat war. Nach ein paar Tagen und dem Wechsel von verschiedenen Verdampfern bin ich sehr angetan. "Opium" ist anders, man muss ausprobieren und ihm ein wenig Zeit geben. Inzwischen finde ich es grossartig, danke, Tom!
Vaporesso Ccell 0,9 Ohm mit 28 Watt und Crown I mit 1,2 Ohm und 26 Watt

18.12.2017

Einzigartig

Wow, der Name ist echt Programm.
Rauchig, mild, holzig, weich mit einem Hauch Süße von Frucht. Ich weiß gar nicht was ich da noch so alles raus schmecke. Ich entdecke immer mehr.
Es vermittelt mir das Gefühl von Gemütlichkeit, sitzend beim Kaminfeuer und ein Glas Whisky dabei.
Es ist bestimmt nicht Jedermanns Geschmack, aber trotzdem sehr genial. Ich mag es sehr. Sehr zu empfehlen. Mach weiter so Tom.

18.12.2017

Überhaupt nicht mein Fall

Moin,
Also bisher mochte ich alle Liquids von Tom, wobei das Dessert mein Favorit ist. Allerdings schmeckt mir das "Opium" persönlich überhaupt nicht. Es schmeckt völlig anders als die bisherigen Standard Liquids, Christmas Special oder Love. Der Geschmack ist für mich unangenehm und richtet sich wohl eher an Freunde von bitteren und rauchigen Liquids. Wer also das rauchige von Tom mag, wird dieses evtl. auch mögen.
Da ich weder starker Raucher war noch übermäßig Whiskey mag, ist das Optium Liquid für mich leider ein klarer Fehlkauf, den ich auch nicht weiterempfehlen kann. Schade. Auch kann ich die überschwänglichen Bewertungen hier nicht nachvollziehen. Ist halt alles Geschmackssache aber verwundert bin ich schon.

18.12.2017

Die ersten Züge sehr seltsam.....aber mann will mehr....

jedoch schmeckt es auf seine Eigene Art und weise. GUT

Ich Dampfe es immer noch mit einen ? im Kopf. :) bin Verwirrt
Es wird nicht Langweilig ,zum Dauerdampfen sehr gut geeignet.

Danke an TOM und das TEAM

17.12.2017

Finde keine Worte dafür. Ein tolles Erlebnis.

Für mich ist das Liquid ein ganz besonderes Erlebnis. So eines wie ich es bisher noch nicht hatte. Einerseits ist der Geschmack fremd aber doch sehr vertraut. Als ob man einen Geschmack einatmen würde den man in der Kindheit erlebt hat. Es ist so ein besonderes Gefühl das man schwer beschreiben kann. Ich habe wirklich bei jedem Zug das Gefühl ich kenne den Geschmack. Kann aber in keinster Weise zuordnen woher. Beim einatmen empfinde ich den Geschmack als edles Holz. Beim Ausatmen über die Nase hat es etwas von reifen erdigen Früchten. Und da empfinde ich auch diese liebliche Süße die aber nur einen kurzen Moment zu spüren ist und schnell verfliegt. So schnell wie eigentlich auch der Geschmack wieder verschwindet. Es bleibt wirklich keinerlei Nachgeschmack. Sensationell !!!. Und sofort möchte ich das wieder Erleben. Das Liquid macht mich süchtig diesen kurzen Moment zu wiederholen.Das komische an diesem Liquid ist das man sich den Geschmack nicht merken kann. Bei anderen Liquids weiß ich nach kurzer Zeit was mich beim Dampfen erwartet. Der Geschmack prägt sich ein. Das Opium lässt sich aber hinterher nicht Gedanklich rekonstruieren. Jeder Zug bleibt ein kurzes Erlebnis.

Bei mir hat sich auch ein neues Ritual gebildet das ich vorher nicht kannte. Nach dem Dampfen rieche ich manchmal noch am Mundstück des Verdampfers.Dadurch wird das Erlebnis bei mir noch vollendet.

Optimal für mich empfinde ich es auf einem Taifun GT3, Singlecoil mit 30 Watt auf Lunge. Luftzug eher offen (dadurch empfinde ich einen viel breiteren und weicheren Geschmacksbereich). Aber immer langsam über die Nase ausgeatmet.

16.12.2017

Absolutes spitzen Liquid

Absolutes Lob an Tom, der es wieder geschafft hat, meine Geschmacksnerven so lang zu ziehen, dass sie bis in mein Portemonnai reichen.
Nächsten Monat brauch ich ne volle Flasche davon.
Zum Geschmack, da kann ich meinen Vorrednern nur voll und ganz zustimmen.
Ich Dämpfe das Liquid bei 1.3 Ohm mit 20 watt im Tayfun GT II.

16.12.2017

Wow


Nutze Uwell crown 3 mit dem 0,2 ohm coil bei 60-65 Watt:

Ersteinmal im Vergleich zu amerikanischen liquids:
Bei amerikanischen liquids habe ich immer das Gefühl das man überschwemmt wird mit Geschmacks verstärkenden Aromen im Überfluss! Man dampft ein liquid mit 5-6 Zügen und denkt man hätte das liquid getrunken!
Das ist der Grund warum ich schnell die Lust an solchen liquids verliere!

Nun zum Opium:
Der erste Zug schmeckte wie das Holz von einem Eichenfass, bzw. kennt ihr den Geruch wenn ihr Holz für euren Kamin holt und es zu Hause neben dem Kamin lagert? Genau dieser Geruch, nur als Geschmack, großartig!
Bei den nächsten Zügen blieb diese Nuance immer im Vordergrund. Als Nebengeschmack ist es so, als ob ich an rosenblättern rieche, etwas blumiges wie in einem Blumenladen!
Weiterhin ist für mich eine kleine Note wie caramel dabei und vllt sogar ein kleiner Hauch an Schokolade zu empfinden!
Es ist schon sehr interessant weiter herauszufinden was noch so passiert!
Beim einatmen der holzgeschmack und beim ausatmen der blumige leichte caramel schoko Geschmack mit etwas zitronigem Beiklang! Total irre !
Bin gespannt was ich so in ein paar Tagen dazu sagen kann !

15.12.2017

Mal wieder voll meinen Geschmack getroffen!!

Einfach super!!! Was soll ich sagen, habs heute bekommen und bin mal wieder hin und weg! Hat voll meinen Geschmack getroffen! Das Liquid ist der Hammer... Danke Danke!!! Wenn das ein Jahr Entwicklung Brauchte war dies jede Sekunde warten wert! Tom Klarks setzt immer wieder noch einen drauf! Bitte nie damit aufhören!! Nochmal DANKE!!!! Ich liebe es!!!

15.12.2017

Oh du fröhliche

Wusste das es mich an was erinnert!
War heute Weihnachtsbaum kaufen und hatte danach Baumharz an den Händen .
Genauso schmeckt beziehungsweise riecht es auch.
Muss man mögen !
Ich mags, mal was anderes.

15.12.2017

Wirklich außergewöhnlich

Endlich wieder ein Liquid von Tom Klark das sich mit den Liquids Frucht, Dessert und Rauchig in seiner Komplexität messen kann.
Das Liquid besitzt eine angenehm warme, erdige Grundnote die mich an einen guten Whiskey erinnert gepaart mit einem unaufdringlichen holzig/harzigen Geschmack. Der Geschmack ändert sich deutlich je nach eingestellter Wattzahl bzw Temperatur.
Für mich ein perfektes Winterliquid, warm, rauchig, vollmundig.
Vielen Dank Tom!

15.12.2017

Was ein Tropfen!

Geil! Wird unbedingt nochmals nachgeordert, geht einfach nicht anders :))

15.12.2017

Amazing!

Amazing!
Ist gestern eingetroffen. Was soll ich sagen? Dampfe es jetzt den zweiten Tag. 30ml sind schon weg.
Unbeschreiblich im ersten Moment, allerdings etwas flacher im Geschmack als das LOVE. Kein so schweres Liquid. Habs mir zuerst in meinem Vaporesso Target bei 26 Watt mit dem ORC-Tank, 0,5 Ohm, gegeben.
Erster Eindruck war ein wenig enttäuschend, wenn man die Superdroge LOVE gewöhnt ist, aber wie Du im Video schon sagst, OPIUM ist nun mal etwas völlig anderes.
Habe den Uwell Crown 3 mit 70 Watt, 0,5 Ohm, befeuert. Man muss sich wirklich langsam daran gewöhnen.
Es schmeckt nach jeder Pause wieder ein Stück besser.
Beim vollen Lungenzug im Crown kommt zuerst ein saurer Zitrusgeschmack, danach das erdig hölzerne, was ich jetzt auch nicht besser beschreiben könnte. Ziemlich undefinierbar, aber gut.
Es ist auf keinen Fall aufdringlich oder zu süss, aber bestimmt das gewöhnungsbedürftigste Liquid aus Deiner Serie.
Kommt gut abends zum Rotwein.
Viele liebe Grüße von mir Tom und mach weiter so! Vape on...

15.12.2017

Wow

Sehr lecker, unbeschreiblich .... aber sehr lecker :D

14.12.2017

Super gelungene Komposition

Schwerer, dunkler und erdiger Geschmack mit Weihrauchnoten. Gleichzeitig leicht prickelnd mit einer herben, fruchtigen Note und einer unaufdringlichen Süße. Sehr angenehm rauchiger Unterton. Definitiv ein weiteres, sehr gelungenes und nicht mit den anderen Liquids zu vergleichendes Geschmackserlebnis.

Vollste Kaufempfehlung.

14.12.2017

etwas neues

Hi, ich habe gerade die ersten 4ml durch den Lemo durch.
Der Geschmack weicht diesmal von den bekannten Tom Liquids, stark ab.
Mastix/Retsina, kenn ich nicht, hab aber gegoogelt und es können durchaus die Aromen mit drin sein. Der Name "Opium" trifft aber genauer und entweder bilde ich es mir ein oder hat das Liquid auch die leichte Wirkung. Name ist also Programm.
Werd aber weiterhin bei dem Klassik bleiben.

14.12.2017

Ganz, ganz großer Wurf.

Liquid kam vor weniger als 2h an, ist also noch viel zu früh, um auf die Geschmacksnoten einzugehen (ich schmecke bisher besonders Mastix/Retsina heraus neben blumigen, holzigen und Zitrusnoten), aber eines steht jetzt schon fest: Das ist mein neues Dauerdampfliquid. Traumhaft.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Tom Klark´s CHRISTMAS Tom Klark´s CHRISTMAS
Inhalt 10 Milliliter (49,90 € * / 100 Milliliter)
ab 4,99 € *
Tom Klark´s LOVE Tom Klark´s LOVE
Inhalt 10 Milliliter
ab 4,99 € *
Tom Sawyer KLASSIK Tom Sawyer KLASSIK
Inhalt 10 Milliliter (49,90 € * / 100 Milliliter)
ab 4,99 € *
Tom Sawyer RAUCHIG Tom Sawyer RAUCHIG
Inhalt 10 Milliliter (49,90 € * / 100 Milliliter)
ab 4,99 € *
Tom Klark´s DARK MENTHOL Tom Klark´s DARK MENTHOL
Inhalt 10 (49,90 € * / 100 )
ab 4,99 € *
Tom Sawyer FRUCHT Tom Sawyer FRUCHT
Inhalt 10 Milliliter (49,90 € * / 100 Milliliter)
ab 4,99 € *
Tom Sawyer DESSERT Tom Sawyer DESSERT
Inhalt 10 Milliliter (49,90 € * / 100 Milliliter)
ab 4,99 € *
Tom Klark´s Liquid Sets Tom Klark´s Liquid Sets
Inhalt 40 Milliliter (47,48 € * / 100 Milliliter)
ab 18,99 € *
Tom Klark's Geschenkgutschein Tom Klark's Geschenkgutschein
20,00 € bis 500,00 € *