Ab 80€ Versandkostenfrei in Deutschland

PHILOSOPHIE

Je mehr Zeit ich mit meinen Forschungen verbringe, desto mehr verstehe ich, wie viel es in der faszinierenden Welt der Aromen noch zu entdecken gibt. Meine Arbeit führt mich dabei immerzu auf neue Wege. Es war eine weitere Herausforderung für mich, einzelne Aromen tiefgründiger zu untersuchen und herauszufinden, welche Wirkungen sie auf unseren Körper und unseren Geist haben. Dafür habe ich eine Vielzahl verschiedenster Aromen ausgiebig studiert. Beim Arbeiten mit diesen Grundbausteinen machte ich eine interessante Entdeckung:

Mein Körper zeigte beim Dampfen verschiedener Aromen-Gruppen erstaunlich unterschiedliche Reaktionen.

ENTDECKUNG

Jedes von mir getestete Aroma hatte neben dem reinen Geschmackserlebnis eine weitere Wirkung auf mich. Über die Monate des Testens bin ich immer wieder zur gleichen Beobachtung gekommen.

Beim Dampfen von Fruchtaromen bekam ich Energie, Kraft und ein belebendes Gefühl.

Durch diesen Effekt habe ich eine zusätzliche Genussebene wahrgenommen. Die Zusammenhänge, die diese Reaktionen auslösen, haben ihren Ursprung in der Psychologie und Biologie.

ERKLÄRUNG

Im Verlauf der Evolution hat unser Körper gelernt, Geschmäcker mit bestimmten Wirkungen zu assoziieren. Beim Verzehr von Früchten erhält der Mensch eine Vielzahl wichtiger Vitamine und Mineralstoffe. Deswegen verbindet er deren Geschmack mit einer positiven Wirkung.

In diesem Vorgang registrieren unsere Geschmacksnerven die Substanzen der Früchte,

die daraufhin als elektrische Signale an das Gehirn weitergeleitet werden. Durch die darauffolgenden Impulse, die das Gehirn an den Körper sendet, verspüren wir eine Art energetische Vorfreude in Erwartung von z.B. Mineralien.

Beim Dampfen nimmt der Körper natürlich keine Mineralstoffe zu sich, es kommt jedoch durch die Fruchtaromen trotzdem zu diesem Effekt der Vorfreude. Diese Mechanismen verleihen unserem Genuss beim Dampfen eine zusätzliche Dimension, die über die reine Geschmackswahrnehmung hinausgeht.

Das Phänomen faszinierte mich und es wurde zum zentralen Teil meiner Forschung. Ich wollte herausfinden, wie weit sich dieser Effekt ausreizen lässt, und habe mich schließlich dazu entschieden, ausschließlich mit natürlichen Aromen zu arbeiten.

NATÜRLICHE
AROMEN

Natürliche Aromen sind nicht mit über-intensiven Geschmacksnuancen versehen, wodurch sie verhältnismäßig mild und puristisch sind. Auf diese Weise geben sie den Geschmack ihrer Vorbilder am authentischsten wieder. Sie werden durch Extraktion oder Destillation aus einer großen Anzahl komplexer und seltener Naturstoffe gewonnen, die aus den entlegensten Orten der Welt stammen.

Da ihre Herstellung sehr zeitintensiv und aufwendig ist, werden natürliche Aromen meist nur in geringen Mengen verarbeitet. Ihr Geschmack kann sich je nach Saison, Erntezeit und Klima verändern. Dadurch ist jede Charge eines natürlichen Aromas limitiert.

„Aromen sind weitaus mehr als Geschmack. Sie sind in der Lage, unbekannte Emotionen und Wirkungen in uns zu erwecken. Diesem Phänomen widme ich meine gesamte Forschungsarbeit.“

MISCHUNGSVERHÄLTNIS 1:5
Für 60ml: 10ml Aroma mit 50ml Base auffüllen
Für 600ml: 100ml Aroma mit 500ml Base auffüllen

Aromen niemals pur dampfen!

- Pharma Qualität -

Qualitätsprodukt aus Deutschland
Das Liquid wird in Deutschland hergestellt und abgefüllt.
Es sind keine Süßverstärker oder Farbstoffe enthalten.

www.tomklark.com